Wir erwarten Ende Januar Welpen!
Jack Russell Terrier
"von der Bramau"

Welpenpreis

Sie sind an einem Welpen interessiert? Wie schön!

Welpen sind bei seriösen Züchtern nicht zum Dumping-, oder verhandelbaren Preisen zu bekommen. Warum?
Sie werden dadurch zur Handelsware und Sache, das sind sie bei uns nicht!

Sie werden bei uns heiß ersehnt - sind unser Glück - sind sehr geliebt und werden schmerzlich in beste Hände gegeben !!!

Sie können sicher sein, dass wir für unsere Welpen entscheiden wo sie leben und unser Bauch gibt uns dabei die Richtung vor. Wir werden Sie kennen lernen, auch um sicher zu sein, dass Sie wissen was für ein Glückssternchen Sie von uns bekommen.

Jeder Welpen ist ganz einmalig, keine Sache, sondern ein Lebewesen und nach der Aufzuchtszeit bei uns, gehört er zu unserer Familie.

Schwer fällt es immer wieder sich von ihnen zu trennen. Leichter ist es zu wissen, dass die Neubesitzer sich länger auf die Suche gemacht haben, wohlüberlegt wo und vor allen Dingen was für ein Hund es sein sollte und nicht, wo er am Billigsten und am Besten sofort zu kaufen ist. Sind Sie darauf aus, verschonen Sie uns bitte, dafür haben wir wirklich keine Zeit.

Wenn man als Züchter einem Welpen das Beste zukommen lässt, verantwortungsvoll mit der Zuchtplanung und Genetik sein möchte, dies bedeutet u. a. auch weit ins Ausland zu verschiedenen Deckpartnern zu fahren, sich strengsten Zuchtkriterien stellt, ständige Weiterbildung und Ausbildung für selbstverständlich hält, genauso wie Richterurteile auf Ausstellungen, viel Zeit,  Liebe und Leidenschaft für diese Hunde hegt, die Aufgabe in der Vorbereitung auf das neue Zuhause des Welpen sieht,- ohne Zeit und Kosten zu scheuen -, dann hat ein Welpe seinen Preis!
Schließlich sollte er Sie im optimalen Fall bis zu 15 Jahre lang begleiten und Ihnen viel Freude bereiten.

Unsere Welpen kosten zur Abgabe, je nach Anpaarung, zwischen 1200,-€ bis 1400,-€ , mit EU-Ausweis und 6-fach Impfung, entwurmt, mit Papieren vom KfT /VDH, bestens sozialisiert, gesund (TA Check), mit erstem Halsband, Leine oder Geschirr, hochwertigem Fress-und Kaupaket für die ersten Tage.
Bedenken Sie bitte, der Anschaffungspreis eines Welpen ist das Wenigste, was Sie für Ihren Hund ausgeben werden. Kosten um 50,- Euro im Monat, kostet ein Hund ungefähr im Unterhalt!

Sehr wichtig ist mir das Bedürfnis Sie darauf hinzuweisen, dass Sie durch den Kauf eines Welpen von einem unseriösen, "vermeintlich günstigem" Züchter nicht nur oft gestörte, und oft kranke Tiere bekommen, sondern sich an den dahinter stehenenden Hündinnen, die als "Wurfmaschinen" oft nach ein bis zwei Würfen jämmerlich eingehen, oder entsorgt werden, vergehen. Bitte überlegen Sie vorab, ob es das wert ist und Sie dieses Leid unterstützen möchten!
Bei uns sind Sie dann nicht richtig!!!

Zum Schutz und Wohl aller Zuchttiere, schauen Sie sich doch bitte folgenden Clip an, das kostet Sie nur
  ein paar Minuten Zeit
und wir würden uns darüber freuen! Ich weise gerne auch auf die TV Sender hin, die unzählige Berichte zur Ware Welpen bereithalten...

Auch noch sehr empfehlenswert:
Die Internetpräsenz des VDH ( Verband deutsches Hundewesen http://www.vdh.de/welpen/serioese-zuechter-erkennen) und dem Einzigen!, dem VDH angeschlossenen Verein, wo Jack Russell Terrier gezüchtet werden, der Klub für Terrier. (www.kft-online.de)

Viele Fachzeitungen, mit Artikeln zum Welpenkauf und "seriöse Züchter finden" sind im Handel erhältlich. Mittlerweile sind Studien vorhanden, die belegen, dass Welpen, die in den ersten Wochen nicht richtig aufwachsen und sozialisiert werden Verhaltensauffälligkeiten zeigen, in vielen Situationen unangemessen reagieren, wesentlich schwerer zu händeln sind, usw.
In den Magazinen stehen nützliche Tipps zum Welpenkauf und wie Sie einen seriösen Züchter finden, ohne einen Hundehändler/Vermehrer zu unterstützen, oder ungewollt in die Finger Dieser zu geraten.                                         -Zum Wohl der Zuchttiere und Welpen!